SKILL 2016: Call for Papers

Die SKILL 2016 richtet sich an alle Studentinnen und Studenten der Informatik sowie angrenzender Disziplinen mit dem Schwerpunkt Informatik. Im Mittelpunkt der Konferenz stehen studentische Arbeiten und Projekte. Angenommene Beiträge für diese Konferenz werden im Tagungsband der Jahrestagung der Gesellschaft für Informatik e.V. (INFORMATIK 2016) publiziert und auf der SKILL vom 29.-30. September 2016 in Klagenfurt (Österreich) präsentiert. Für herausragende Beiträge werden Preise ausgelobt.

Grundsätzlich sind Beiträge aus allen Gebieten der Informatik und deren Anwendungsgebiete willkommen. Eingereicht werden können:

  • Short Paper (4 – 6 Seiten)
  • Poster, Demonstrationen zusammen mit einem Short Paper (4 – 6 Seiten)
  • Full Paper (10 – 12 Seiten)

Die eingereichten Beiträge können auf Seminararbeiten, Praktikumsberichten, Abschlussarbeiten oder extra-curricularen Aktivitäten basieren und sollten in deutscher oder englischer Sprache verfasst sein. Einreichungen erfolgen über das Konferenzsystem der Alpen-Adria Universität Klagenfurt. Für Einreichungen muss die LNI Formatvorlage verwendet werden. Der Auswahlprozess erfolgt im Peer Review durch das Programmkomitee.

Sie wollen Ihre Arbeit einem größeren akademischen Publikum vorstellen? Dann reichen Sie bis zum 2. Mai 2016 einen Beitrag auf der Studierendenkonferenz Informatik 2016 ein!

>> zum Call for Papers

Wir freuen uns auf Ihre Einreichungen!

Keine Kommentierung möglich.